Zum Hauptinhalt navigieren

Menschen werden als Entdecker geboren

Ihr Kind ist neugierig und aktiv. Es sammelt im Spiel Erfahrungen und macht sich damit ein Bild von sich und der Welt. Jedes Kind hat gewissermaßen seinen eigenen Bildungsplan. Der „Sächsische Bildungsplan“, auf dessen Grundlage die Kita Koboldland arbeitet, bildet den Rahmen für die individuellen Bildungspläne jedes einzelnen Kindes. Dabei achten wir darauf, dass alle Bildungsbereiche gleichermaßen gefördert werden. Wichtig dabei sind uns folgende Punkte:

  • Zuwendung und emotionale Sicherheit
    Kinder lernen am besten, wenn sie Zuwendung, Zugehörigkeit und emotionale Sicherheit erfahren und die Möglichkeit haben, selbstbestimmt zu lernen. Als Pädagogen verstehen wir uns als Begleiter Ihres Kindes auf seinem Weg, die Welt zu begreifen und zu erobern, nicht als Bestimmer über einen bestimmten Lehrplan.

  • Die Themen Ihres Kindes sind uns wichtig
    Aus unseren langjährigen Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit wissen wir, dass Kinder viel und nachhaltig lernen, wenn sie mit Leidenschaft/mit Begeisterung dabei sind.

Lernen mit allen Sinnen

Wir ermöglichen Kindern bei uns:

  • ihre Potenziale frei zu entfalten und selbstbestimmtes lernen
  • ein weltoffenes Klima zu erfahren
  • Vielfalt als bereichernd und inspirierend zu erleben
  • bei der Gestaltung des Tages innerhalb klarer Strukturen mitsprechen
  • aktiv bei der Tagesgestaltung mitwirken
  • Achtung und Wertschätzung ihrer Person zu erfahren
  • durch Alltagserfahrungen mit allen Sinnen zu lernen,
  • eine fehlerfreundliche Atmosphäre zu erfahren,
  • wertschätzend mit Natur und Umwelt umzugehen und die Kreisläufe der Natur hautnah zu erleben
  • Pädagogen als anregende, aufmerksame und unterstützende Begleiter und Partner zu erleben

Kinder sollen mehr spielen. Wenn man genügend spielt, trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später ein Leben lang schöpfen kann.

Astrid Lindgren
Kita Koboldland
in freier Trägerschaft des Omse e.V.

Wir sehen uns als eine lebende und lernende Einrichtung, daher entwickeln wir unsere Inhalte und Prozesse in der Kita stetig weiter.
Den aktuellen Stand unserer Konzeption finden Sie hier. 

pädagogisches Konzept | PDF
Familie D. sagt:

Das Konzept Natur gefällt uns sehr. Auch dass die Kinder sich ausleben und Interessen entwickeln können, passt super. Die Außenanlagen sind so schön groß und der Waldtag war immer ein Highlight.

Besonderheiten unseres Kita-Konzeptes

Kinder sollen spielen!

Ihre Kinder können in der Kita Koboldland offene Spielräume erleben. Sie sollen selbst die Welt entdecken. Für Ihre Kinder stehen im Innen – und Außenbereich vielfältige Möglichkeiten und Materialien zur Verfügung. Dort können sie ihr Spiel selbstbestimmt entfalten.

Im Alltag lernen

Kinder werden in der Kita Koboldland in Alltagstätigkeiten einbezogen. Sie backen, kochen oder helfen bei der Gartenpflege. Sie können sich handwerklich und kreativ beschäftigen. Auf diese Weise wird Lebensalltag spielend gelebt. Wir haben weniger die klassische Angebotsstruktur, wo ein Erzieher bestimmt, dass jetzt alle Kinder sich mit etwas Bestimmten beschäftigen. Ihre Kinder kommen mit Erlebnissen und Anregungen in die Kita, die sie in den Alltag einbringen können.

Die Vielfalt in der Natur erleben

Wir verstehen uns von Anfang an als Natur-Kindertagesstätte. Die Dresdner Heide ist in der Nähe, Klotzsche und Hellerau sind schon fast dörflich, und wir haben ein tolles, vielgestaltiges Außengelände. Das ist für Kinder eine ganze Welt! Wenn man einfach nur rausgeht, findet man jede Menge natürliche Vielfalt, von der wir lernen können. Kinder lernen in der Kita Koboldland einen achtsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen und die Beschäftigung mit Kreisläufen in der Natur. Sie finden draußen und drinnen natürliche Spielmaterialien und brauchen eigentlich nur wenig künstlich gestaltetes, gekauftes Spielzeug.

Verantwortung übernehmen

Kinder helfen bei der Pflege und Fütterung unserer Tiere und erleben, dass sie so angenommen werden, wie sie sind. Gleichzeitig lernen sie, dass auch Tiere eigene Bedürfnisse haben, auf die sie Rücksicht nehmen müssen. Dieses Zusammenspiel ist wichtig für die Entwicklung eines gesunden Verantwortungsgefühls.

Hat Sie unser pädagogischer Ansatz überzeugt?

Dann finden Sie hier alle Informationen über die Anmeldung für einen Betreuungsplatz bei uns.

zur Platzanfrage